KSL-Team, KSL-Team, Campusmanagement, Studienprogrammverwaltung
Zusammen zum Ziel
Wussten Sie, dass
in der Savanne Kenias Teamwork von Tieren und Pflanzen wie im Bilderbuch funktioniert?
Teamwork ist wichtig. Zwischen Akazien, Ameisen und Giraffen gibt es in der Savanne Kenias ein solch komplexes Beziehungsgefüge, wo der Baum Nahrung und Schutz bietet und dafür eine Schädlingsbekämpfung erhält.

Quelle:
Bericht : Artikel
Forschung : Todd Palmer
KSL-Team Kontakt
SO ERREICHEN SIE UNS
KSL Team GmbH
Hirzenrott 2 - 4 | D-52076 Oberforstbach
T +49 (0) 2408 - 71340-0
F +49 (0) 2408 - 71340-299

Historie

Die KSL Team GmbH ist eine seit 2013 eigenständige GmbH, deren Hauptgeschäftsfeld die Erstellung von Campusmanagementsystemen ist.
Die KSL Team GmbH ist eine Ausgründung aus der QLEO Science GmbH, die 2009 den Zuschlag einer Gatt WTO Ausschreibung für die Erstellung eines neuen Campusmanagementsystems in der Universität Bern (Projektname KSL = Kern System Lehre) erhielt.

In 2009 fanden die notwendigen Vertragsverhandlungen statt und es wurde mit der Konzeption begonnen. In den folgenden Jahren wurden, aufgeteilt auf mehrere Module, folgende Komponenten entwickelt:

  • Studienprogrammverwaltung
  • Veranstaltungsverwaltung
  • Raumverwaltung
  • Prüfungsverwaltung (Anmeldungen und Leistungskontrolle, Zeugnisse)
  • diverse Schnittstellen

Im Mai 2013 wurde die letzte Komponente, die “Anmeldungen und Leistungskontrolle”, geliefert und in Betrieb genommen. Sämtliche Komponenten befinden sich im Vollbetrieb und werden nun ständig weiterentwickelt. Laut Kunden sind alle Funktionalitäten vorhanden. Es gibt aber weitere Wünsche, zum Beispiel auf Medizin und Rechtswissenschaften zugeschnittene Regelwerke, um mit Teilleistungen weiterarbeiten zu können.

Das gesamte Projekt wurde in Time, Quality und Budget abgeschlossen; ein Release II mit etlichen Erweiterungen wurde bis Mitte 2014 implementiert, gefolgt vom aktuellen Release III.

Die Projektleitung an der Universität Bern hatte und hat Frau Bettina Marcolli, immer stellvertreten durch Herrn Dierk Matthäus

Projektleiter auf Lieferantenseite war und ist Tom Dahmen, KSL Team GmbH